Auch in Zeiten von Corona ...

Wir möchten mit Ihnen verbunden bleiben!

Aktion Wäscheleine

Liebe Gemeinde,
es sind keine leichten Zeiten, durch die wir gerade gehen. Für unsere Wege brauchen wir ganz besonders jetzt viel Kraft und Mut, Aufmunterung und Trost.
Da wir uns den im Moment nicht persönlich zusprechen können, soll die "EIN WORT FÜR DICH"-Wäscheleine es versuchen.
Vor der Kirche hängen Bilder, Gedanken und Segensworte für SIE.
Kommen Sie gern vorbei und nehmen sich einen Gruß von uns, der Pastorin und dem Kirchenvorstand mit.
Wir denken an Sie und bleiben miteinander in Gedanken und Gebeten verbunden. Gott begleitet uns ganz gewiss auch in diesen Tagen auf unseren Wegen durch seinen guten Geist.
"Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit." (2. Timotheus 1,7).
Bleiben Sie alle gesund und von Gott behütet.
Ihre Pastorin
Daniela Uhrhan-Holzmüller

Läuten als Dankeschön

Um all denen, die in diesen schwierigen Zeiten für uns alle Dienst tun, DANKE zu sagen, läuten von nun an jeden Abend um 20:00 Uhr die Glocken unserer Kirche: für alle Ärztinnen und Ärzte, Krankenschwestern - pfleger, Altenpflegerinnen- und pfleger, Medizinische Fachangestellte, Sänitäterinnen und Sanitäter, ehrenamtliche Helfer, Mitarbeiter in Behörden und Einzelhandel, und so viele andere mehr! 

Newsletter

Gern würden wir mit Ihnen durch einen Newsletter in Kontakt bleiben. Bei Interesse schreiben Sie bitte an die nachstehende Email-Adresse selbst eine kurze Nachricht und lassen sich in den Verteiler aufnehmen. Oder rufen Sie einfach an.

Pfarrbüro Bärbel Schröder
Tel.: 05428/320